Ausbildung und Schule im Doppelpack


27.11.2018

Dr. Mit Hauptschulabschluss und Examen als Pflegehelfer/in bietet das Projekt „Pflege in Hessen integriert“ Flüchtlingen in der Region Fulda eine hervorragende Startchance

Fulda (cif). Fulda (cif). Einen herausragenden Beitrag zur Integration leistet das Projekt „Pflege in Hessen integriert“, für das die Caritas-Altenpflegeschule Fulda und die Eduard-Stieler-Schule jetzt kooperieren: Seit dem Herbst bildet die Altenpflegeschule innerhalb der kommenden zwei Jahre 14 junge Männer und Frauen zu Altenpflegehelferinnen bzw. -helfern aus. Parallel dazu absolvieren die Kursteilnehmer an der Eduard-Stieler-Schule ein Lernprogramm, um in den zwei Ausbildungsjahren auch den Hauptschulabschluss zu erreichen.

Pressefoto (C. Scharf/Caritas FD) entstand anlässlich eines Pflege-Informationstages in der Eduard-Stieler-Schule, bei dem die Caritas-Altenpflegeschule u.a. Anbieter interessierte Schülerinnen und Schüler über den Pflegeberuf informierten. Diözesan-Caritasdirektor Dr. Markus Juch (dritter v. re.) und Schulleiter Jörg Demuth (dritter v. li.) besuchten gemeinsam mit weiteren verantwortlichen Schul- und Caritas-Vertreter/innen den laufenden Kurs „Pflege integriert“ und wünschten den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern viel Erfolg

Die Landesinitiative „Pflege in Hessen integriert“ richtet sich gezielt an Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund unter 22 Jahren. Diesem Personenkreis soll durch diese besondere Form der Förderung der Zugang zur Altenpflege als ihrem zukünftigen beruflichen Arbeitsfeld auch ohne bereits vorliegenden Schulabschluss ermöglicht werden. „Die Caritas hat sich aus mehreren Gründen entschieden, in Kooperation mit der Eduard-Stieler-Schule einen solchen dualen Ausbildungsweg speziell für Geflüchtete anzubieten“, betont Diözesan-Caritasdirektor Dr. Markus Juch. „Zum einen verdienen solche junge Menschen, die als ehemalige Flüchtlinge hier in Deutschland mittlerweile Sprachkenntnisse erworben haben und ihr Leben gerne endlich wieder in die eigene Hand nehmen wollen, eine echte Chance zur Integration. Das Programm bietet ihnen gleichermaßen Bildung und Ausbildung. Darüber hinaus ist jede ausgebildete Altenpflegehelferin und jeder -helfer ein Beitrag gegen den Pflegefachkräftemangel!“

Altenpflegeschule und Eduard-Stieler-Schule, so der Fuldaer Schulamtsdirektor Harald Persch, ergänzten sich hierbei hervorragend und vorbildlich, um junge Menschen im Sinne des bewährten Systems einer dualen Berufsausbildung für den Pflege-Arbeitsmarkt zu qualifizieren. „Das ist ein zukunftsgewandtes, innovatives Konzept, bei dem es eigentlich nur Gewinner geben kann: die Altenpflege und die jungen Menschen mit Migrationshintergrund“, unterstreicht Persch.

Der Schulleiter der Eduard-Stieler-Schule, Jörg Demuth, sieht die Zusammenarbeit mit der Caritas-Altenpflegeschule ebenfalls sehr positiv, unterstreicht jedoch, dass die straffe schulische und berufliche Ausbildung der jungen Migranten eine echte Herausforderung für sie darstelle. „Dies kann aber gelingen, da die eingesetzten Lehrkräfte mit großem Engagement die Ausbildung begleiten und sie dabei auf eine Schülergruppe treffen, die mit großem Willen und Einsatz daran arbeiten, die gesteckten Ziele zu erreichen.“

Caritas-Altenpflegeschülerinnen und -schüler schenken Zeit

Caritas-Altenpflegeschülerinnen und -schüler schenken Zeit 21.12.2018Statt Geschenken: Schülerinnen und Schüler bringen durch Besuche Weihnachtsfreude in die Altenpflege-EinrichtungenFulda (cif). „Ich freue mich, dass so viele Schülerinnen und Schüler der...

Re-Zertifizierung der Altenpflegeschule unter Dach und Fach

Re-Zertifizierung der Altenpflegeschule unter Dach und Fach 11.12.2018Diözesan-Caritasverband gratulierte Schulleiterin und Dozentinnenteam der Caritas-Altenpflegeschule und dankte für die insgesamt gute Arbeit der EinrichtungFulda (cif). Die gerahmte Urkunde zur...

Weitere Weichen für die Zukunft gestellt

Weitere Weichen für die Zukunft gestellt 03.12.2018 Leiterinnen und Leiter katholischer Altenpflegeschulen tagten in Fulda – mehrtägige Konferenz im Bonifatiushaus – Hauptthema Generalisierung der Pflegeausbildung Fulda (cif). Zu ihrer jährlichen Konferenz waren die...

Erfolgreiche Fortbildungsreihe läuft weiter

Erfolgreiche Fortbildungsreihe läuft weiter 29.11.2018Fortbildungsmodule für nicht fachlich qualifizierte Pflegekräfte laufen seit dem Frühjahr – Vitanas und Caritas-Altenpflegeschule setzen Kooperation fort Fulda (cif).Fulda (cif). Seit dem Frühjahr 2018 finden im...

Berufsziel Pflegeberuf – viele Wege führen dahin

Berufsziel Pflegeberuf – viele Wege führen dahin 29.11.2018 Eduard-Stieler-Schule lud zum Pflege-Informationstag – Caritas-Altenpflegeschule gestaltete Informationsprogramm mit – weitere Ausbildungsanbieter mit Infoständen Fulda (cif).Fulda (cif). Aus verschiedensten...

Ausbildung und Schule im Doppelpack

Ausbildung und Schule im Doppelpack 27.11.2018Dr. Mit Hauptschulabschluss und Examen als Pflegehelfer/in bietet das Projekt „Pflege in Hessen integriert“ Flüchtlingen in der Region Fulda eine hervorragende Startchance Fulda (cif). Fulda (cif). Einen herausragenden...

Großes Stühle-Rücken in der Caritas-Altenpflegeschule: Zwei Altenpflegekurse abgeschlossen und unmittelbar zwei neue Ausbildungskurse gestartet

Großes Stühle-Rücken in der Caritas-Altenpflegeschule: Zwei Altenpflegekurse abgeschlossen und unmittelbar zwei neue Ausbildungskurse gestartet 02.10.2018Nach Weggang von 32 erfolgreich ausgebildeter Altenpflegerinnen und Altenpfleger begannen 46 Schülerinnen und...

Caritas-Altenpflegeschule Fulda bietet Auslandspraktikum und verkürztes Anschluss-Pflegestudium

Caritas-Altenpflegeschule Fulda bietet Auslandspraktikum und verkürztes Anschluss-Pflegestudium 12.09.2018Zusätzliche Möglichkeiten für Praxiserfahrungen und Weiterqualifikationen einmalig in der regionalen Altenpflegeausbildung Fulda (cif). Ein ganz besonderes...

Beruflicher Wiedereinstieg – warum nicht in die Altenpflege?!

Beruflicher Wiedereinstieg – warum nicht in die Altenpflege?! 30.05.2018 Caritas-Altenpflegeschule bietet Informationsveranstaltung für Menschen, die einen beruflichen Neubeginn wagen wollen oder neue berufliche Herausforderungen suchen – Termin Mo., 11. Juni, 13.30...

Zwei intensive Stunden mit eindrücklichen Schilderungen und interessierten Nachfragen

Zwei intensive Stunden mit eindrücklichen Schilderungen und interessierten Nachfragen 28.05.2018 Polnische Gäste der Caritas – ehemalige Verfolgte des NS-Regimes – stellten sich einem weiteren Zeitzeugengespräch – diesmal vor Altenpflegeschülerinnen und -schülern...