Pflegestudium als Zukunftschance


27.04.2018

Nach Kooperationsbeginn zwischen Caritas-Altenpflegeschule Fulda und Evangelischer Hochschule Darmstadt: Infoveranstaltung über innovative Berufswege nach Ausbildung 

Fulda (cif). Bei einer Informationsveranstaltung für Fachkräfte mit Examen  und derzeitige Pflegeschülerinnen bzw. -schüler der Fuldaer Caritas-Altenpflegeschule im Caritas-Haus St. Elisabeth stellten Schulleiterin Dajana Herbst und Prof. Dr. Margret Flieder  neue Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung vor, die nun examinierten Pflegefachkräften aus Fulda offen stehen. „Von der Kooperation profitieren sowohl unsere Altenpflegeschüler als auch die Pflege-Studenten in Darmstadt“, betonte Schulleiterin Herbst bei ihrer Begrüßung der rund 70  Interessierten – zumeist derzeitigen und früheren Pflegeschülerinnen und -schülern. „Denn sowohl Ausbildung,  als auch Pflegestudium sind unter Anrechnung von bereits erbrachten Leistungen nun verkürzt möglich!“

der Informationsveranstaltung im Caritas-Haus St. Elisabeth in der Fuldaer Ratgarstraße.

Prof. Flieder erläuterte anschließend in ihrem Vortrag genauer, welche Berufswege fortan dank der neuen Fulda-Darmstädter Ausbildungskooperation für die examinierten Pflegekräfte  möglich sind. So können die erfolgreichen Fuldaer Pflegekräfte mit Zugang zum Hochschulstudium – also mit Abitur oder Fachabi – unmittelbar nach dem Examen mit einem um ein Jahr verkürzten  Pflegestudium beginnen. Ein Besuch von  Orientierungstagen als Gasthörer an der Hochschule, um den Studiengang kennenzulernen und die Option für sich zu prüfen, sei  schon  vor dem Examen  möglich. Selbst examinierte Pflegekräfte ohne Fachabitur, die  zwei Jahre Berufspraxis mitbringen, können nach  einer speziellen Prüfung („Studieren ohne Abitur“) den Zugang zum Pflegestudium erwerben und dann ebenfalls von dieser Kooperation  der Altenpflegeschule in Fulda mit der Hochschule in Darmstadt profitieren.

Die anwesenden Zuhörerinnen und Zuhörer zeigten sich sehr interessiert und offen für diese neue Option . Nach   dem Vortrag gab es viele konkrete Fragen – etwa ob es einen NC für den Studiengang gäbe, und inwieweit neben dem Studium berufliche Arbeit möglich sei, um dieses zu finanzieren. „Der Gang an die Hochschule muss nicht für jeden der richtige Weg sein“, betonte abschließend Prof.  Flieder, „aber wir wollen Interessierte  auf jeden Fall  ermutigen, die Möglichkeit einmal für sich zu prüfen. Ich selbst bin übrigens auch diesen Weg gegangen und habe mein Studium nach einer Krankenpflege-Ausbildung aufgenommen. Und nun bin ich bereits 20 Jahre als Professorin an der Hochschule tätig!“

Die Altenpflegeschule und die Evangelische Hochschule wollen nun regelmäßig  über die Qualifizierungsmöglichkeiten im Pflegeberuf informieren. Wer sich unabhängig davon kurzfristig informieren möchte: Infos zu Altenpflege-Ausbildung unter www.caritas-altenpflege-schule.de und zum Pflegestudium unter www.eh-darmstadt.de/pflegewissenschaft.

Caritas-Altenpflegeschülerinnen und -schüler schenken Zeit

Caritas-Altenpflegeschülerinnen und -schüler schenken Zeit 21.12.2018Statt Geschenken: Schülerinnen und Schüler bringen durch Besuche Weihnachtsfreude in die Altenpflege-EinrichtungenFulda (cif). „Ich freue mich, dass so viele Schülerinnen und Schüler der...

Re-Zertifizierung der Altenpflegeschule unter Dach und Fach

Re-Zertifizierung der Altenpflegeschule unter Dach und Fach 11.12.2018Diözesan-Caritasverband gratulierte Schulleiterin und Dozentinnenteam der Caritas-Altenpflegeschule und dankte für die insgesamt gute Arbeit der EinrichtungFulda (cif). Die gerahmte Urkunde zur...

Weitere Weichen für die Zukunft gestellt

Weitere Weichen für die Zukunft gestellt 03.12.2018 Leiterinnen und Leiter katholischer Altenpflegeschulen tagten in Fulda – mehrtägige Konferenz im Bonifatiushaus – Hauptthema Generalisierung der Pflegeausbildung Fulda (cif). Zu ihrer jährlichen Konferenz waren die...

Erfolgreiche Fortbildungsreihe läuft weiter

Erfolgreiche Fortbildungsreihe läuft weiter 29.11.2018Fortbildungsmodule für nicht fachlich qualifizierte Pflegekräfte laufen seit dem Frühjahr – Vitanas und Caritas-Altenpflegeschule setzen Kooperation fort Fulda (cif).Fulda (cif). Seit dem Frühjahr 2018 finden im...

Berufsziel Pflegeberuf – viele Wege führen dahin

Berufsziel Pflegeberuf – viele Wege führen dahin 29.11.2018 Eduard-Stieler-Schule lud zum Pflege-Informationstag – Caritas-Altenpflegeschule gestaltete Informationsprogramm mit – weitere Ausbildungsanbieter mit Infoständen Fulda (cif).Fulda (cif). Aus verschiedensten...

Ausbildung und Schule im Doppelpack

Ausbildung und Schule im Doppelpack 27.11.2018Dr. Mit Hauptschulabschluss und Examen als Pflegehelfer/in bietet das Projekt „Pflege in Hessen integriert“ Flüchtlingen in der Region Fulda eine hervorragende Startchance Fulda (cif). Fulda (cif). Einen herausragenden...

Großes Stühle-Rücken in der Caritas-Altenpflegeschule: Zwei Altenpflegekurse abgeschlossen und unmittelbar zwei neue Ausbildungskurse gestartet

Großes Stühle-Rücken in der Caritas-Altenpflegeschule: Zwei Altenpflegekurse abgeschlossen und unmittelbar zwei neue Ausbildungskurse gestartet 02.10.2018Nach Weggang von 32 erfolgreich ausgebildeter Altenpflegerinnen und Altenpfleger begannen 46 Schülerinnen und...

Caritas-Altenpflegeschule Fulda bietet Auslandspraktikum und verkürztes Anschluss-Pflegestudium

Caritas-Altenpflegeschule Fulda bietet Auslandspraktikum und verkürztes Anschluss-Pflegestudium 12.09.2018Zusätzliche Möglichkeiten für Praxiserfahrungen und Weiterqualifikationen einmalig in der regionalen Altenpflegeausbildung Fulda (cif). Ein ganz besonderes...

Beruflicher Wiedereinstieg – warum nicht in die Altenpflege?!

Beruflicher Wiedereinstieg – warum nicht in die Altenpflege?! 30.05.2018 Caritas-Altenpflegeschule bietet Informationsveranstaltung für Menschen, die einen beruflichen Neubeginn wagen wollen oder neue berufliche Herausforderungen suchen – Termin Mo., 11. Juni, 13.30...

Zwei intensive Stunden mit eindrücklichen Schilderungen und interessierten Nachfragen

Zwei intensive Stunden mit eindrücklichen Schilderungen und interessierten Nachfragen 28.05.2018 Polnische Gäste der Caritas – ehemalige Verfolgte des NS-Regimes – stellten sich einem weiteren Zeitzeugengespräch – diesmal vor Altenpflegeschülerinnen und -schülern...